Dirk Hünerbein a.D.

 

 

Geb. am 28.08.1946 in Kamen
Studium in Göttingen und Münster
Rechtsanwalt seit dem 15.06.1977
Notar seit dem 21.01.1985
Rechtsanwalt und Notar a.D.
Ausgeschieden am 31.03.2014

Tätigkeitsschwerpunkte:
Herr Rechts­anwalt und Notar Dirk Hünerbein war im anwaltlichen Bereich seit vielen Jahren schwer­punkt­mäßig im Bereich Familien- und Erbrecht tätig. Fundierte Rechts­kenntnisse sowie eine ausgefeilte Prozess­taktik haben ihn in Marl und Umgebung zu einer der ersten Adressaten für alle Fragen des Familien- und Erb­rechtes gemacht.
 

 

Darüber hinaus bearbeitete Herr Hüner­bein erfolgreich Verkehrs­unfall­sachen und kümmerte sich um zügige Abwicklung der finanziellen Fragen. Einen großen Teil seiner Tätig­keit stellte auch der Bereich des Miet­rechtes und des Ver­braucher­schutzes dar, wobei er bereits zu Beginn seiner Tätig­keit in der Ver­braucher­zentrale in NRW in Düssel­dorf als Referent ge­arbeitet hat. Dirk Hünerbein hat seine Tätigkeit als Rechtsanwalt und Notar aus Altersgründen aufgegeben.

Dr. Norbert Drees

 

 

Geb. am 11.04.1955
Studium Ruhr-Universität Bochum
Rechtsanwalt seit dem 01.09.1986
Notar seit dem 29.06.1992
Fachanwalt für Arbeitsrecht seit
dem 12.03.1990
Fachanwalt für Strafrecht seit
dem 13.05.1997
 

 

Tätigkeitsschwerpunkte:
Herr Rechts­anwalt und Notar Dr. Norbert Drees ist auf Grund seiner erworbenen Fach­anwalt­schaften im anwalt­lichen Bereich ganz über­wiegend im Arbeits­recht und Straf­recht tätig.
Als Teil­bereich widmet er sich eben­falls intensiv der Ver­tretung im Bereich Ver­kehrs­straf­recht sowie dem Bereich Ver­kehrs­ordnungs­widrig­keiten­recht.

Harald Bönninghoff

 

 

Geb. am 14.12.1962
Studium in Münster
Rechtsanwalt seit dem 01.07.1994
Fachanwalt für Familienrecht seit
dem 11.08.1998
Fachanwalt für Medizinrecht seit
dem 07.08.2007

Tätigkeitsschwerpunkte:
Herr Rechts­anwalt Harald Bönning­hoff ist auf Grund seiner erworbenen Fach­anwalt­schaften ganz über­wiegend im Bereich Familien­recht und Medizin­recht, hier als Teil­bereich ins­besondere Arzt­haftungs­recht, tätig.
 

 

Bei allen Fragen im und um den Bereich ziviles Vertrags­recht ist Herrn Rechts­anwalt Bönning­hoff eben­falls der richtige Ansprech­partner. Ebenso be­schäftigt sich Herr Rechts­anwalt Bönning­hoff inten­siv mit dem Be­reich Erb­recht und ist häufig im Sozial­recht außer­gericht­lich und gericht­lich tätig.
Zudem können Sie sich in allen Fragen des Marken­rechtes (Anmeldung, Wettbe­werbs­recht) an ihn wenden.

Kathrin Jöckel

 

 

Geb. am 24.06.1983 in Marl, Westf.
Studium Westfälische Wilhelms-
Universität Münster
Rechtsanwältin seit dem 19.08.2014

Tätigkeitsschwerpunkte:
Frau Rechtsanwältin Kathrin Jöckel beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fällen aus dem Bereich des Sozial­rechtes.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Ver­mieter/Mieter haben, die Betriebs­kosten­abrechnung zu überprüfen ist oder Fragen in sonstigen miet­recht­lichen Angelegenheiten haben, dann ist Frau Rechtsanwältin Kathrin Jöckel die richtige Ansprechpartnerin.
 

 

Zu Ihren schwerpunktmäßigen Tä­tig­keits­bereichen gehören ebenfalls Ver­kehrs­unfallsachen und deren zügige Ab­wick­lung.

Darüber hinaus ist sie die richtige An­sprech­partnerin in Fragen des Rei­se­rechts, insbesondere im Bereich des Pau­schal­tourismus sowie des zivilen Ver­trags­rechtes und des damit zu­sam­men­hängenden Verbraucherrechtes.

Rechtsanwaltfachangestellte:

Frau Vlora Gashi
 Frau Vlora Gashi
 

 

Frau Isabell Erdmann
 Frau Isabell Erdmann
 

 

Frau Diana Tangs-Schweig
 Frau Diana Taugs-Schweig

 

Frau Helmtrud Twiehaus
 Frau Helmtrud Twiehaus